Home / News

Die Macht der Make-up ist unbestreitbar; unsere Lieblingsprodukte helfen uns, die Schönheit Aussehen zu schaffen, die wir lieben, unsere Lieblingsmerkmale zu verbessern, und unsere individuellen Definitionen von Schönheit zu umhüllen.


Die besten Make-up-Routinen helfen der modernen Frau, ihr Selbstvertrauen zu steigern und sich der Welt Kopf auf dem Spiel zu stellen.


Wenn es um Make-up geht, kann geschickte Anwendung den ganzen Unterschied machen.Die Anwendung Ihrer Lieblingsprodukte auf die richtige Weise kann zwei Dinge tun: helfen Sie, die Schönheit aussehen Sie sehnen, und helfen Sie, das Beste aus Ihrem Make-up zu bekommen.


Step1:MOISTURIZER


Wenn man lernt, Feuchtigkeitscreme richtig anzuwenden, ist die halbe Schlacht.Schenken Sie einen kleinen Betrag auf Ihre Finger im Bereich des Dollop (im Folgenden "Dollop") ein.Beginnen Sie mit der Verteilung der Feuchtigkeitscreme auf Ihre Stirn; beginnen Sie von der Mitte Ihres Gesichts, dann bewegen Sie sich nach außen und nach oben.Dann tun Sie das Gleiche, indem Sie die Feuchtigkeit über Ihre Wangen verteilen.Stellen Sie sicher, dass Sie in der Feuchtigkeitscreme gleichmäßig auf Ihre Haut gerieben haben, um eine Verstopfung Ihrer Poren zu vermeiden.Sobald Sie genügend Moisturizer aufgetragen haben, reiben Sie es sanft mit Kreisen und geben Sie ihm ein paar Minuten, um zu trocknen, bevor Sie auf den nächsten Schritt zu bewegen.

Step2:Premer


Jetzt, wo deine Haut gut feucht ist, bereite dein Gesicht mit Primer vor.Ganz gleich, ob Sie eine leichte Grundierung oder ein volles Make-up planen, Primer ist ein wichtiger erster Schritt.Mit Primer unter Ihrem Make-up wird Ihr Aussehen länger dauern.


Primers sind seidig glatte Gele und Cremes, die die Linien und Poren auf Ihrem Gesicht füllen, glätten unebene Texturen und schaffen die ideale Leinwand für Ihre Make-up.


Wenn Sie Primer auf die empfindliche Haut um Ihre Augenlider auftragen wollen (und halten Sie das rauchige Auge den ganzen Tag professionell aufgetragen), sollten Sie sicher sein, ein spezielles Produkt für diesen Bereich des Gesichts zu finden.Wenn Ihre Augenlider ölig sind und Sie Augenlider oder Augenlider ohne Primer verwenden, kann sich die Anwendung als Patchy und uneben erweisen.

Step3:Flüssiges Fundament


Wenn es um das Fundament geht, ist die Suche nach dem perfekten Farbton für Ihre Haut die Priorität Nummer eins.Der richtige Farbton der Stiftung kann den ganzen Unterschied machen.Also, wie gehst du zur Auswahl?Testen Sie die Grundfarben an Ihrem Kiefer.Nach der Antragstellung, wenn die Stiftung verschwindet ohne irgendeine Art von Vermischung, Sie im Bereich der Match Match.Dies kann ein wenig Versuch und Fehler erfordern, aber die Zeit zu nehmen, den richtigen Farbton zu wählen ist entscheidend.


Nachdem Sie ein Produkt ausgewählt haben, betrachten Sie die Werkzeuge, die Sie verwenden, um es anzuwenden.Einige Frauen bevorzugen es, ihre Finger zu benutzen, während andere sich für Schönheitswerkzeuge wie Pinsel und Schwämme entscheiden.Wenn Sie eine leichte Abdeckung suchen, können sich Ihre Finger als der richtige Applikator erweisen; jedoch berühren Sie niemals Ihr Gesicht, ohne Ihre Hände gründlich zu waschen, und seien Sie sicher, dass Sie sie nach der Anwendung 82122Waschen.Für einen vollflächigeren Look wählen Sie einen Applikator-Pinsel oder einen Beauty-Mixer.


Beginnen Sie von der Mitte Ihres Gesichts und mischen Sie das flüssige Fundament nach außen.Wenn Sie Ihre Stiftung über die Haut fegen, stellen Sie sicher, sie reinpolieren.Manche Frauen kleben gerne einen feuchten Schwamm über ihrem Fundament, um sicherzustellen, dass er in diese Linien und Falten gelangt, die eine glattere, gleichmäßigere Textur erzeugen können.Bestimmte Arten von Make-up-Bürsten sind auch ideal für das Prägen der Stiftung in die Haut.

Schritt:Concealer

Es ist klug, in zwei Schattierungen von Conceder zu investieren.Man sollte sehr ähnlich zu Ihrem Hautton sein und kann verwendet werden, um dunkle Flecken, Pickel und andere Gesichtsmängel zu bedecken.Die andere sollte leichter sein als Ihre Haut Ton, und kann verwendet werden, um bestimmte Bereiche des Gesichts hervorzuheben oder um Klarheit zu Ihrem Make-up-Look hinzufügen.


Hinweis: Einige Frauen ziehen es vor der flüssigen Gründung vor.Die Reihenfolge dieser beiden Schritte ist in der Tat eine Frage der Bevorzugung in den Bereichen der Kombi2.und Versuch und Irrtum.Probieren Sie beide aus und entdecken Sie, welche Methode am besten funktioniert, um eine glatte, strahlende Oberfläche auf Ihrer Haut zu schaffen.Wenn Sie jedoch nur Puderdündel verwenden, wenden Sie zuerst Concealer an.


Wo Concealer angewendet werden soll

Um das Auftreten von dunklen Augenkreisen zu reduzieren und einen strahlenden, hellen Blick zu erzeugen, verwenden Sie Lichthülle unter den Augen mit einem feuchten Schwamm oder Make-up-Pinsel.

Wenn Sie einen Concealer verwenden, um das Auftreten von Fehlern zu minimieren, wenden Sie sich direkt auf Problembereiche an.

Um Ihr Gesicht mit einem flüssigen oder Creme-Concealer hervorzuheben, legen Sie kleine Punkte in die folgenden Bereiche:

a.Horizontal über der Mitte Ihrer Stirn

B.In der Mitte der Nase

C. Unter deinen Augen


Mischen Sie es sanft in die umliegende Haut ein und achten Sie stets darauf, dass es mit einer Unterlage oder Setzpulver bedeckt ist.

Step5:Foundation Powder

Die Anwendung von Fundamentpulver kann ein kniffliger Prozess sein; zu wenig und Sie können ebenso gut den Schritt insgesamt übersprungen haben, zu viel und Sie im Bereich der Komödie im Bereich der Leichtathletik.Auf der Suche nach einem makellosen Teint, haben Sie wahrscheinlich viele Tricks des Handels in Bezug auf Pulverfundament gehört.Behalten Sie diese Tipps im Hinterkopf, um diesen perfekten Teint zu bekommen.


Mit einer großen, flauschigen Pulverbürste beginnen Sie mit einem leichten Pulverlack auf Ihrem Gesicht.Die Borsten in das Pulver drücken, dann über die Haut in langen, gewölbten Strichen fegen.


Wenn es bestimmte Bereiche Ihrer Haut gibt, die mehr Abdeckung benötigen (die roten und öligen Teile Ihres Gesichts sind in der Regel in der Mitte gefunden), können Sie ein wenig mehr Pulver auftragen.Für diesen Schritt legen Sie Ihre Bürste in das Pulver und drücken Sie sie dann fest in die Haut; dieser Schritt hilft dem Pulver, sich in Poren und Linien für eine glattere Textur zu machen.